• Office

Additive Manufacturing Meeting 2019


Hallo liebe Leser,


nun folgen ein paar Eindrücke des dies jährigen ADDITIVE MANUFACTURING MEETING 2019 in Wroclaw, Polen.


Die Location wo die Vorträge stattfanden liegt sehr schön und ruhig am Fluss Oder an der Wroclaw University of Science and Technology.


Es gab ausgezeichnete Vorträge rund um die additive Fertigung und deren Support Prozesse.




Auch tolle Workshops unteranderem über die Software AMPI (AM Part Identifier), des Unternehmens 3YOURMIND.


Der AM Part Identifier (AMPI) kann Bauteile eines Unternehmens analysieren und gibt Vorschläge welche Bauteile AM geeignet sind bzw. ob technisch und wirtschaftlich die Fertigung rentabel ist oder ob einzelne Bauteile lieber konventionell gefertigt werden sollen.


Interessante Poster Session mit Teilnehmern die Ihre wissenschaftlichen Arbeiten rund um die additive Fertigung präsentierten.


Themen wie z.Bsp:


- endlosfaser verstärkter 3D Druck (FFF)

- Kombination SLM mit FFF Testversuche

- etc.




Wenn ihr mehr über das jährliche Additiv Manufacturing Meeting 2019 in Polen kennenlernen möchtet, hier ist der Link zu Homepage.



Solltet Ihr noch fragen haben schreibt uns gerne über das Kontaktformular!

0 Ansichten

GET IN TOUCH:

Tel: +43 699/18166383

Email: office@printx3d.at

© 2019 PrintX 3D

CONTACT US: